Jugendcamp (Krimicamp)

vom 01.09. bis 07.09. in Mitwitz

gespielte Zeit: 1922

Die Trauergemeinde
Die Trauergemeinde

Baron Theodor von Cramer-Klett, u.a. Schlossherr zu Mitwitz anno 1922, lud Verwandte aus Nah und Fern ein, um der Trauerfeier für seine verstorbene Frau Anni beizuwohnen. Der Abend der Feier begann ruhig und feierlich. Doch bereits am nächsten Tag überschlugen sich die Ereignisse: Der Baron verlobte sich mit der scheinbar harmlosen Agatha Zapolska, woraufhin ein offener Streit mit der ältesten Tochter des Hauses ausbrach, welche das Andenken ihrer Mutter geschädigt sah. Nur wenige Stunden später verstarb Zapolska unter mysteriösen Umständen. Plötzlich entarnten sich einige Gäste und Mitglieder des Schlosspersonals als Mitarbeiter des Scotland Yards und begannen sofort zu ermitteln.

 

Was die Ermittlungen ergaben, erfahrt ihr wahrscheinlich gegen Ende August, wenn die letzten internen und sehr bürokratischen Prozesse des Yards abgeschlossen worden sind. Damit ihr euch bis dahin besser gedulden könnt, haben wir die Erlaubnis eingeholt, doch schon einige Fotos zu veröffentlichen.

Termine 2021

jeden ersten Dienstag im Monat

digitales Stell-dich-ein für Mitglieder und Interessierte

  06.07.

  03.08.

  07.09. 

  05.10. 

  02.11.

  07.12.

 

Historisches SpielFerienLager

- abgesagt -

 

digitales Sommerspecial

lasst euch überraschen :)

 

 

Soziale Netzwerke:

Partner

Besonderer Dank gilt unserem namensgleichen langjährigen Partnerort Mitwitz.

Diese Website wird unterstützt von: