Familienwochenende - Ritterschlag in Dabendorf

 

Ritterschlag, Handarbeit & Kreativität gefragt

Stoffzelte schmücken den spärlich besiedelten Grasplatz vor der „Burg“. Doch keiner würdigt ihnen bislang einen  Blick. Korb flechten, Lederarbeit und Bogenschießen. So sieht der viel beschäftigte Tag der Mittelaltergewandten armen und reichen Leute aus, die quer durch den Vierseitenhof wuseln. Mit Anklagen, einer Rittertaufe und vielen weiteren Abenteuern bekamen Schaulustige am Familienwochenende an Himmelfahrt 2013 das Leben im Mittelalter zu spüren. Ob das Bauen eines Bogens, eines Pfeils oder eines Korbes. Für jeden war etwas dabei. Auch für ein gutes Mittelalterliches Festmahl war jeden Tag gesorgt. Und wer genießt schon nicht das Schlafen im Zelt oder das Sitzen am Lagerfeuer? Den Höhepunkt dieses Wochenendes stellte ein Ritterschlag dar, da ein Knappe endlich sein Lehrjahr beendet hatte. Doch auch hinter den Kulissen wurde fleißig gefeiert. Den achtzehnten Geburtstag eines Burgfräuleins oder auch nur das gute Essen. Mit viel Spaß und Freunde genossen alle das Mittelalterspektakel und freuen sich schon aufs nächstes Jahr, wenn es wieder heißt: Taucht hinab ins Mittelalter!

Maja N.

Termine 2018

 

Historisches SpielFerienLager

27.07. - 03.08.2018

 

Historisches MehrGenerationenSpiel

28.07. - 03.08.2018

 

Adventswochenende

30.11. - 02.12.2018

Soziale Netzwerke:

Partner

Besonderer Dank gilt unserem namensgleichen langjährigen Partnerort Mitwitz.

Diese Website wird unterstützt von: